StartseiteWebkatalogWebseite anmeldenNeue Seiten

Webkatalog:

Arbeit & Berufe

Auto & Verkehr

Bildung & Wissenschaft

Computer & Software

Finanzen & Geld

Firmen & Unternehmen

Freizeit & Lifestyle

Gesellschaft & Politik

Gesundheit & Medizin

Handys & Telefon

Immobilien & Wohnen

Internet & Software

Kunst & Kultur

Länder & Sprachen

Medien & Informationen

Reisen & Tourismus

Shopping & Einkaufen

Börsen Latein

Beihilfen in Österreich

Küche & Küchengeräte

Essen & Trinken - Speisen & Getränke

Küche & Küchengeräte:

Speiseismaschinen

Dörrautomaten - Dörrgeräte

Brotbackautomaten

Dampfgarer - Dampfgaren

Espressomaschinen

Filterkaffee-maschinen

Induktionskochfeld - Induktionsherd

Küchenmaschinen

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Richlinien

Impressum

Dampfgarer - Knackiges Gemüse und mehr,...

Knackiges Gemüse, perfekt gegarter Fisch, ein saftiger Braten, perfekte Knödel und vieles mehr, das alles ist möglich mit und in einem Dampfgarer. Grundsätzlich kann man alles was man normalerweise im Kochtopf zubereitet auch in einem Dampfgarer machen. In einem Dampfgarer kann man mehrere Speisen auf einmal zubereiten, es ist egal welche Speisen man auf den einzelnen Ebenen zubereitet, alles behält seinen eigenen Geschmack ohne das sich die Geschmäcker der verschiedenen Speisen vermischen.

Modernes und Gesundheitsbewusstes Kochen,...

Beim modernen und Gesundheitsbewussten Kochen ist das Dampfgaren der neue Trend mit sehr alter Tradition. Bereits vor langer Zeit wurde in China über Dampf gegart, dafür wurden Bambuskörbchen übereinander gestapelt und somit wurde das Wasser vom Kochgut getrennt. Die gesündesten Zutaten nützen nichts, wenn sie dann im Wasser zu Tode gekocht werden. Dampfgaren ist die ideale Methode, um aus gesunden Lebensmitteln eine gesunde Kost auf den Teller zu zaubern.

Dampfgarer - Standgeräte - Einbaudampfgarer,...

Dampfgarer gibt es als Standgeräte in unterschiedlichen Ausführungen, passend für einen großen Haushalt und passend für einen kleinen Haushalt. Wenn man vor hat sich eine neue Küche zu kaufen sollt man sich vielleicht gleich einen Einbaudampfgarer zulegen, das sind meist Großgeräte mit genormten Maß. Dampfgarer gibt es in allen Preisklassen, vom Kleingerät mit etwas weniger Komfort bis hin zum Kombigerät mit dem man auch backen und grillen kann.

Bei einem Dampfgarer kommen die Speisen,...

Bei einem Dampfgarer kommen die Speisen nicht mit Flüssigkeit in Berührung daher werden die Mineralstoffe, Spurenelemente und die wasserlöslichen Vitamine nicht ausgelaugt. Speisen die man in einem Dampfgarer zubereitet behalten viel Eigengeschmack. Beim Dampfgaren kann man auf Fett größtenteils verzichten. Auftauen, Garen, Erhitzen, Marmelade einkochen, Jogurt zubereiten und vieles mehr, ein Dampfgarer ist wahrlich ein echtes Multitalent.

Gemüselasagne für den Dampfgarer,...

Für die Gemüselasagne braucht man: 50 dag Brokkoli, 20 dag Lauch, 2-3 St. Karotten, 20 dag Champignons, 1 Glas Tomatensauce, 25 dag Mozzarella, 15 dag Gouda oder anderen Käse, Meersalz, Pfeffer, Knoblauch, Oregano, Dinkelvollmehl oder Weizenmehl, ½ l Milch, ½ Kg Lasagneblätter und etwas Olivenöl. Man kann die Lasagne natürlich auch mit Fleisch zubereiten.

Das Gemüse waschen, putzen und klein schneiden, das Gemüse , im Olibenöl kurz anbraten und dann mit Tomatensauce ca. 5 Minuten dünsten lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Aus dem Dinkel- oder Weizenmehl, Öl und Milch eine Bechamelsauce zubereiten und mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Oregano pikant abschmecken. Die Nudelplatten abwechselnd mit dem Gemüseragout, dem Mozzarella und der Bechamelsauce in eine ofenfeste Form mit schlichten. Die oberste Schicht muss aus Teigplatten bestehen. Diese mit der restlichen Bechamelsauce abdecken. Das ganze noch mit dem geriebenen Gouda etwas Semmelbrösel und Butterflocken bedecken. Die Lasagne im Dampfgarer bei 100 Grad ca. 35 Minuten garen. Wenn man die Lasagne oben etwas braun möchte stellt man die Lasagne nach dem Dampfgaren noch kurz in den Ofen