StartseiteWebkatalogWebseite anmeldenNeue Seiten

Webkatalog:

Arbeit & Berufe

Auto & Verkehr

Bildung & Wissenschaft

Computer & Software

Finanzen & Geld

Firmen & Unternehmen

Freizeit & Lifestyle

Gesellschaft & Politik

Gesundheit & Medizin

Handys & Telefon

Immobilien & Wohnen

Internet & Software

Kunst & Kultur

Länder & Sprachen

Medien & Informationen

Reisen & Tourismus

Shopping & Einkaufen

Börsen Latein

Beihilfen in Österreich

Küche & Küchengeräte

Essen & Trinken - Speisen & Getränke

Immobilien & Wohnen:

Hausbau

Heimwerken & Selfmade

Haus & Gebäude Allgmeines

Immobilienmakler & Vermittler

Gewerbeimmobilien

Architekten für Innen und Aussen

Fertighaus & Schlüsselfertig

Garten & Balkon

Wohnung, Miete & Eigentum

Immoblie & Liegenschft

Einrichten & Gestalten

Sanieren, Renovieren & Umbau

Immobilien als Kapitalanlage

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Richlinien

Impressum

Heimwerken - Do it your self - oder "Die Axt im Haus erspart den Zimmermann"

Heimwerken & Selfmade Webkatalog


Heimwerker ob Mann oder Frau,
Heimwerken als Freizeitbeschäftigung verbreitete sich immer mehr, entweder wegen der Geldersparnis oder einfach aus Freude an der kreativen Beschäftigung. Mit Interesse und handwerklichem Geschick läßt sich vieles selber bewerkstelligen oder gestalten und man braucht nicht wegen jeder Kleinigkeit einen Handwerker ins Haus bestellen.

Jedoch sollte man auch als geübter Heimwerker nicht veruchen alles selber machen zu wollen. Es gibt Bereiche die zu gefährlich sind und Schäden verursachen können. Bei manchen Arten von Arbeiten sollte man doch den Fachmann oder Handwerker zu Rate ziehen und diesen dann auch die Tätigkeit ausführen lassen. Eigenverantwortung und Risikobewusstsein müssen ganz oben stehen, damit man das Ergebnis seiner Arbeit unverletzt genießen kann und Freude daran hat.

Wer als Hobby-Handwerker ausgeruht und konzentriert in passende Arbeitskleidung steigt, seine Elektromaschinen mit Sachverstand und Respekt fest im Griff hält, Sicherheitsvorrichtungen nicht entfernt und vor Inbetriebnahme die Gebrauchsanleitung liest, je nach Bedarf, Brille, Atemschutz, Gehörschutz, Handschuhe (passend) und Arbeitschuhe trägt, entspricht damit zwar nicht dem aktuellen Modetrend riskiert aber bei der Heimwerkerei nicht seine Gesundheit und das führt auch zu einem Positiven Ergebnis.

Werkzeug- und Materialkunde und verschiedenste Arbeitstechniken,...
und viele ungeklärten Fragen eines angehenden Heimwerkers,...


Die vielen Fragen des Heimwerker für die man oft nicht ausreichend Antwort bekommt.

Wer mehr praktisches Wissen benötigt, kann einen der verschiedenen Heimwerkerkurse in Baumärkten, Werkstätten, Firmen, Gemeinden oder an Volkshochschulen besuchen. Die Kurse umfassen alle Themen, die Sie mit dem Oberbegriff "Do-it-Yourself" zu tun haben. Es werden Ihnen ausser einer Werkzeug- und Materialkunde auch verschiedene Arbeitstechniken gezeigt. Do-it-yourself-Trainer zeigen und erklären Ihnen den richtigen Umgang mit Werkzeug und Material und helfen auch bei der Planung des eigenen Projektes.

Durch die in den Heimwerkerkursen erlangten Kenntnisse und Techniken kann jeder seine eigene Ideen verwirklichen und findet Spaß am Selbermachen.