StartseiteWebkatalogWebseite anmeldenNeue Seiten

Webkatalog:

Arbeit & Berufe

Auto & Verkehr

Bildung & Wissenschaft

Computer & Software

Finanzen & Geld

Firmen & Unternehmen

Freizeit & Lifestyle

Gesellschaft & Politik

Gesundheit & Medizin

Handys & Telefon

Immobilien & Wohnen

Internet & Software

Kunst & Kultur

Länder & Sprachen

Medien & Informationen

Reisen & Tourismus

Shopping & Einkaufen

Börsen Latein

Beihilfen in Österreich

Küche & Küchengeräte

Essen & Trinken - Speisen & Getränke

Bildung & Wissenschaft:

Auslandsstudium

Fortbildung & Weiterbildung

Lexikon & Enzyklopädie

Schulen

Studium & Uni

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Richlinien

Impressum

Studium - Webkatalog

Das Studium ist das wissenschaftliche Lernen und Forschen, an Hochschulen, also Universitäten, Kunsthochschulen und Fachhochschulen sowie an Akademien, soweit diese Hochschulen gleichgestellt sind. Das universitäre Hochschulstudium erfordert die Immatrikulation, sprich die Einschreibung, die an gewisse Voraussetzungen gebunden ist. Der Begriff Studium wird heutzutage aber auch für Schüler und Teilnehmer von Berufsakademien, Fachschulen, Fernschulen und sonstigen berufsbildenden Einrichtungen verwendet, um aus Vermarktungsgründen ein Hochschulstudium zu suggerieren. Ein Studium besteht unter anderem aus dem Besuch von Vorlesungen, Seminaren, Laborpraktika, Tutorien und aus dem Selbststudium. Das erworbene Wissen wird entweder in semesterbegleitenden Teilprüfungen oder in Abschlussprüfungen durch Klausuren oder mündliche Prüfungen abgefragt.

Zugangsvoraussetungen

Grundsätzlich braucht man um an einer Universität studieren zu dürfen die allgemeine Universitätsreife sprich Matura, Berufsreifeprüfung, oder eine Studienberechtigungsprüfung.

Studienrichtungen in Österreich