StartseiteWebkatalogWebseite anmeldenNeue Seiten

Webkatalog:

Arbeit & Berufe

Auto & Verkehr

Bildung & Wissenschaft

Computer & Software

Finanzen & Geld

Firmen & Unternehmen

Freizeit & Lifestyle

Gesellschaft & Politik

Gesundheit & Medizin

Handys & Telefon

Immobilien & Wohnen

Internet & Software

Kunst & Kultur

Länder & Sprachen

Medien & Informationen

Reisen & Tourismus

Shopping & Einkaufen

Börsen Latein

Beihilfen in Österreich

Küche & Küchengeräte

Essen & Trinken - Speisen & Getränke

Bildung & Wissenschaft:

Auslandsstudium

Fortbildung & Weiterbildung

Lexikon & Enzyklopädie

Schulen

Studium & Uni

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Richlinien

Impressum

Weiterbildung - Fortbildung Webkatalog

Erwachsenenbildung ist heute wichtiger denn je. Auch Erwachsene müssen manchmal wieder lernen, man nennt das dann Umschulung, oder Neuorientierung oder Berufliche Weiterbildung oder eben einfach gesagt Erwachsenenbildung. Die Möglichkeiten dafür sind umfangreich und vielfältig. Die Gründe oder die Anlässe warum sich ein Mensch für die Weiterbildung entscheidet können verschiedenster Art sein.

Egal in welcher Form auch immer, drückt ein Erwachsener die Schulbank, so dient dies dafür die berufliche Handlungsfähigkeit zu erhalten, anzupassen oder zu erweitern und beruflich aufzusteigen. Auch Arbeitssuchende könne durch die verschiedenen Kurse Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erheblich steigern. Die Aus- und Weiterbildung im modernen Berufsleben ist fast unumgänglich und das „lebensbegleitende Lernen“ eine Notwendigkeit um im Berufsleben konkurrenzfähig zu bleiben.

Es stehen in Österreich viele Institutionen für die Weiterbildung zur Verfügung, für ArbeitgeberInnen, ArbeitnehmerInnen, Arbeitssuchende und Arbeitslose. Um eine berufsbezogene Weiterbildung, eine Umschulung und dergleichen auch leistbar zu machen gibt es verschiedene Beihilfen und Förderungsmodelle. Die Förderungsvoraussetzungen dafür sind allerdings von Bundesland zu Bundesland verschieden. Weiterbildungskosten sind von der Steuer absetzbar, wenn diese für die berufliche Fortbildung verwendet wurden. Ein Yoga Kurs oder ein Kurs für Persönlichkeitsentwicklung zählt nicht dazu.

Die Weiterbildung hört aber auch in der Chefetage nicht auf. Große Unternehmen haben oftmals ein eigenes Ausbildungsprogramm für Führungskräfte oder den Führungsnachwuchs. Kleinen und mittleren Unternehmen fehlt es meist an personellen und vor allem finanziellen Ressourcen um ein vernünftiges innerbetriebliches Trainee Programm zu organisieren. Es gibt viele Unternehmen die Maßgeschneiderte Seminare und Trainings für Management und Führungskräfte anbieten.