StartseiteWebkatalogWebseite anmeldenNeue Seiten

Webkatalog:

Arbeit & Berufe

Auto & Verkehr

Bildung & Wissenschaft

Computer & Software

Finanzen & Geld

Firmen & Unternehmen

Freizeit & Lifestyle

Gesellschaft & Politik

Gesundheit & Medizin

Handys & Telefon

Immobilien & Wohnen

Internet & Software

Kunst & Kultur

Länder & Sprachen

Medien & Informationen

Reisen & Tourismus

Shopping & Einkaufen

Börsen Latein

Beihilfen in Österreich

Küche & Küchengeräte

Essen & Trinken - Speisen & Getränke

Auto & Verkehr:

Das Auto oder der PKW,...

Alles rund um das Auto

Taxi & Mietwagen

Fahrschulen & Führerschein

Fahrzeughandel

Gebrauchtwagen

Güterverkehr

Alles rund um das Motorrad

Motorsport

Autozubehör von A - Z

Elektrofahrräder

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Richlinien

Impressum

Güterverkehr Webkatalog

Güterverkehr, Güterfernverkehr, Gütertransport, Verlastung und Transport. Die Ortsveränderung von materiellen Gütern im Sinne einer Dienstleistung. Der Gütertransport ist von unseren Straßen nicht mehr wegzudenken, trotz der explodierenden Ölpreise. Der erhöhte Spritpreis schlägt sich natürlich auf den Warenpreisen nieder. Dennoch wird das Verkehrsaufkommen nicht weniger. Verstopfte Straßen und Verkehrswege sind eine nicht unbedenkliche Bedrohung für das Wirtschaftswachstum. Logistik ist das Schlüsselwort und diese Branche boomt

Ein wichtiger Bestandteil des Transportes von Gütern ist die Logistik in der Transportwirtschaft. Unter Logistik versteht man die Planung, die Steuerung, die Durchführung und die Bereitstellung des geeigneten Transportmittels zum Transport diverser Güter. Je besser die Logistik desto schneller und effizienter gestaltet sich der Ablauf des Transportes.

Übrigens ist der Ursprung der Logistik ist im Militärwesen zur Zeit der Napoleonischen Kriege zu finden. Schon damals wurde der Nachschub und die Verwaltung der Waffen und sonstigem für die Kriegsführung benötigtem Material von der „Logistik Abteilung“ durchdacht und gemanagt. Damit alles zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort war.