StartseiteWebkatalogWebseite anmeldenNeue Seiten

Webkatalog:

Arbeit & Berufe

Auto & Verkehr

Bildung & Wissenschaft

Computer & Software

Finanzen & Geld

Firmen & Unternehmen

Freizeit & Lifestyle

Gesellschaft & Politik

Gesundheit & Medizin

Handys & Telefon

Immobilien & Wohnen

Internet & Software

Kunst & Kultur

Länder & Sprachen

Medien & Informationen

Reisen & Tourismus

Shopping & Einkaufen

Börsen Latein

Beihilfen in Österreich

Küche & Küchengeräte

Essen & Trinken - Speisen & Getränke

Arbeit & Berufe:

Arbeitgeber

Arbeitnehmer

Arbeitsagentur

Arbeitslosigkeit

Arbeitsrecht

Berufsausbildung

Berufsschulen

Berufswahl

Bewerbung

Existenzgründung

Lohn, Gehalt & Kollektiv

Internal Branding on top

Intrapeneurship

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Richlinien

Impressum

Arbeitsagenturen - Webkatalog

Die Aufgabe einer Arbeitsagentur ist es möglichst viele Arbeitslose in ein Dienstverhältnis zu bringen. Für folgende Beratung ist eine Arbeitsagentur zuständig.

Übrigens,...Wer auf Arbeitssuche ist hat es schwer, kaum Geld und daher wenig Freiraum um sein Leben so zu leben wie man es gerne möchte. Ein Hilfsmittel bei der Jobsuche ist seit über 100 Jahren das Arbeitsamt oder wie man heute sagt, die „Arbeitsagenturen“ oder „Agenturen für Arbeit“. Das Arbeitsamt gibt es nicht erst seit der Weltwirtschaftskrise von 1929. Offiziell werden zwar die Amerikaner als Erfinder des Arbeitsamtes genannt, die diese Institutionen Ende des 19. Jahrhunderts einrichteten. Das erste Arbeitsamt wurde in Frankreich bereits im Jahre 1631 entwickelt. Im „Bureau d`Adresse“ wurden schon damals arbeitswillige Menschen und suchende Arbeitgeber registriert um dem damals herrschenden Bauwillen der reichen Bevölkerung Rechnung tragen zu können.